pzartikel

Das Gespräch in der Gruppe hilft.

Beitrag zur DEGA über die Betreuung einer Gesprächsgruppe für Trauernde.

pdfansehen


 

Ein schöner Platz zum Verweilen.

Zeitungsartikel der PZ über ein Teil unserer Arbeit.

artikellesen1


 

Der Schmerz bleibt!

Lesen Sie den Zeitungsartikel über den Senioren-Gesprächskreis.

artikellesen



Hilfe für Trauernde

PFORZHEIM. Trauer um einen geliebten Menschen: Für ein Mädchen etwa, das seine Schwester verloren hat, eine Zerreißprobe. Sie wird seit ein paar Wochen durch die neue psychosoziale Beratung für Trauernde aufgefangen. lesen Sie mehr auf der Webseite der Pforzheimer Zeitung


 

"Psychosoziale Beratung und Therapie für Trauernde
und Angehörige Pforzheim/Enzkreis".

Zielgruppe:
Einzelpersonen, Paare, Familien, Kinder, Jugendliche, Angehörige, die durch den Tod eines nahestehenden Menschen betroffen sind und Hilfe bei der Bewältigung von Trauer benötigen, unabhängig wie lange der Verlust zurück liegt.

Ort:
Alter Schloßberg 3-5, 75172 Pforzheim. In der Praxis für Heilpädagogik und Psychotherapie.

Träger:
Arbeitsgemeinschaft Pforzheimer Friedhofsgärtnereien und Bestattungsinstitute.

Leitung:
Britta Hohnhausen

Termine:
Nach telefonischer Vereinbarung: 07231 351775. 
In den Schulferien eingeschränkte Öffnungszeiten. 

BRITTA HOHNHAUSEN . ALTER SCHLOSSBERG 3-5 . 75172 PFORZHEIM . FON 07231-351775 . info@hohnhausen-psychotherapie.de . Impressum